top of page
Suche

CUREO 3 Release!

Aktualisiert: 27. Jan. 2023

Nachdem wir es Ende des letzten Jahres schon angekündigt hatten, freuen wir uns umso mehr verkünden zu dürfen, dass unser Update CUREO® 3 nun für alle unsere bestehenden und neuen Kunden zu Verfügung steht! Folgende Highlights erwarten Sie:


  • Mehr Gamification in verschiedenen Programmen

  • Spielerische Übungen für die Feinmotorik der Finger und Hände

  • ADL-Würfel für kognitive Herausforderungen

  • Erhöhte Datensicherheit

  • Dokumentation der Therapie

  • Schnellere Kalibrierung

  • Bedienungserleichterung

  • Weitere Sprachen


Gamificaton in der VR


Gamification hat einen positiven Einfluss auf die Motivation und den Therapieerfolg. Das belegen Studien und das Feedback unserer Patienten. Neue kompetitive Highscore-Modi aktivieren das Belohnungssystem und fördern nachhaltig Spaß, Motivation und Leistung der Patienten auch über längere Therapiezeiträume.


Bogenschießen mit verschiedenen Zielscheiben


Unser Bogenschießen ist bereits aus unserer vorherigen CUREO®-Version bekannt. Was nun neu ist: Es gibt unterschiedlich entfernte Zielscheiben, auf die mit dem Pfeil geschossen werden muss. Darüber hinaus können Zielhilfen hinzugeschaltet werden, um den Patienten zu unterstützen. Dadurch werden Konzentration, Wahrnehmung sowie eine aufrechte Körperhaltung trainiert, und gleichzeitig Stress reduziert.



Auch unsere Umgebung haben wir realistischer gestaltet, um den Anwendern ein noch besseres Gefühl der Immersion, also des Eintauchens in die virtuellen Welten, zu ermöglichen.


Drachensteigen auf Island

Island ist eine der beliebtesten Umgebungen von CUREO®. Während in CUREO® 2 der Drachen frei durch die Luft gesteuert wurde, haben wir nun Wolken bzw. Wolkenringe hinzugeschaltet, die der Drache durchfliegen muss. Dadurch können Punkte gesammelt werden, die auf einem Highscore-Board an der Seite angezeigt werden. Als besondere Herausforderung erscheinen Gewitterwolken, die nicht getroffen werden dürfen und die selektive Aufmerksamkeit trainieren.



Feinmotorik-Übungen für Finger und Hände


Im CUREO®-Update 3 stehen weitere, zielgerichtete und für die Feinmotorik einsetzbare Fingerübungen zur Verfügung. Diese ermöglichen ein noch breiteres Spektrum an motorischen Herausforderungen sowie eine bessere Selektierung und Therapie einzelner Finger.

Training komplexer Bewegungen der Hände und Finger im Meteor-Spiel


Das Meteor-Spiel wird von vielen Patienten gern gewählt und bietet mit CUREO® 3 viele Neuheiten. Zum einen müssen die Meteore nun, sofern ausgewählt, mit der geöffneten Hand oder mit der Faust gefangen werden. Indikatoren auf den Meteoren geben die jeweilige Bewegung an. Zum anderen ziehen einige Meteore Spiralen hinter sich her, die mit der Hand verfolgt werden müssen. Hiermit trainiert der Patient motorisch komplexe Bewegungen.





Erweiterung des finger-Moduls


Im finger-Modul kann nun ausgewählt werden, an welchen Stellen der Handinnenfläche bzw. der Finger die Ballons erscheinen sollen. Somit werden dem Therapeuten weitere, noch präzisere Möglichkeiten des Trainings geboten, die je nach Bedürfnis der Patienten ausgewählt werden können.





ADL-Würfel

Während der Rehabilitation ist es wichtig, den Patienten wieder an Aufgaben zu gewöhnen, die ihm Alltag begegnen. Daher haben wir den ADL-Würfel neu entwickelt, um diese Herausforderungen spielerisch zu meistern. Interaktiv kann nun etwa ein Schalter betätigt, Hebel gerückt oder an Rädern gedreht werden.



Erhöhte Datensicherheit und Dokumentation der Therapienutzung


Die Sicherheit der Daten aller Patienten liegt uns sehr am Herzen. Daher haben wir im Update CUREO® 3 eine 256-Bit-Verschlüsselung aller Daten (AES-256_CBC) hinzugefügt, um die Daten wie den Therapiefortschritt noch besser zu schützen. Darüber hinaus sind sie noch leichter für den Behandler zugänglich.


Darüber hinaus ist die Dokumentation übersichtlicher und umfangreicher: Beispielsweise werden einzelne Therapieminuten oder die Nutzungsdauer der Module angezeigt.


Schnellere Kalibrierung und Bedienungserleichterung


Im stressigen Therapiealltag ist es unumgänglich, alle Prozesse so einfach und effizient wie möglich zu halten. Auf Basis der vielen Rückmeldungen, die uns von Patienten, Ärzten und Therapeuten erreichen, haben wir unser System weiter optimiert. Die Bedienungsoberfläche ist noch intuitiver und auch die Kalibrierung erfolgt zuverlässiger.



Neue Sprachen


Mittlerweile ist CUREO® bereits in vielen Ländern weltweit im Einsatz. Um Verständnisprobleme zu umgehen, haben wir weitere Sprachen hinzugefügt. Neben den bereits vorhandenen Sprachen stehen nun auch Finnisch, Schwedisch, Arabisch, Slowenisch und Spanisch zur Verfügung.


Sie möchten CUREO 3 kennenlernen? Nutzen Sie unser Kontaktformular oder vereinbaren Sie direkt einen Termin mit unserem Vertrieb!



Komentáře


bottom of page